Lic. iur. Armin Linder

Rechtsanwalt und Notar, Jahrgang 1951
Im Anwaltsregister und Register der Notare eingetragen

Sprachen: Deutsch, Französisch


Ausbildung

  •  Studium an der Universität Bern, abgeschlossen mit dem Lizentiat der Rechte (1977)
  • Anwaltspraktikum im Anwaltsbüro Sennhauser & Gross (1980-1982)
  • regelmässige Weiterbildung an Tagungen und Kursen

Berufserfahrung

  • Jurist bei der Eidgenössischen Bankenkommission (1977 – 1979)
  • Zulassung als Rechtsanwalt 1982, seither als selbständiger Rechtsanwalt tätig
  • Gerichtsschreiber am Divisionsgericht 11 (1980-1985)
  • Richter am Verwaltungsgericht des Kantons St. Gallen (von 1987 – 2017, 2010 – 2017 Vizepräsident)
  • richterliche Tätigkeit als Mitglied der Anklagekammer des Kantons St. Gallen (1987 – 1992)
  • Rechtsberater des Hausvereins Ostschweiz (seit 2001)
  • Vertrauensanwalt des Personalverbandes der Bundesverwaltung, Sektion Ostschweiz (seit 1990)

weitere Funktionen

  • Schulrat der Stadt St. Gallen (1980-1984)
  • Vorstandsmitglied und Präsident einer Wohnbaugenossenschaft (1989-2004)

Fachgebiete

  • Verwaltungsrecht
  • Bau- und Planungsrecht
  • Miet- und Pachtrecht
  • Sachenrecht
  • öffentliches Personalrecht
  • Erbrecht
  • Werkvertrags- und Auftragsrecht

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer und St. Galler Anwaltsverband
  • Vorstandsmitglied des St. Galler Anwaltsverbandes (1990-1997)

Zur Übersicht